Aktuell

20. Adolf Dietrich-Förderpreis / 2023

Ausschreibung

Die Thurgauische Kunstgesellschaft vergibt im Dezember 2023 den 20. Adolf Dietrich-Förderpreis an junge Künstlerinnen und Künstler, die eine enge persönliche Beziehung zum Thurgau pflegen oder in der Region Konstanz-Singen wohnhaft sind. Der Preis ist mit CHF 15´000 dotiert und verbunden mit einer Ausstellung im Kunstraum Kreuzlingen im Dezember 2023. Bewerbungen mit aussagekräftigen Dossiers können bis zum 30. März 2023 bei der Thurgauischen Kunstgesellschaft per E-Mail, sekretariat@kunstgesellschaft-tg.ch, eingereicht werden (Maximum 20 Seiten / 12 MB).

 ›Details
 ›Reglement

KUNSTpersönlich neu:

 ›Richard Tisserand†

Aktuell

Kunstraum & Tiefparterre
Neue Kuratoren ab 1.1.2023

Der Vorstand der Thurgauischen Kunstgesellschaft hat Ueli Vogt und Reto Müller als neues Kuratorenteam für den Kunstraum und das Tiefparterre Kreuzlingen gewählt.

  ›Medienmitteilung ThKG
  ›Bericht Thurgaukultur.ch
  ›Bericht Thurgauer Zeitung

Ueli Vogt

Reto Müller